Namluu.net

Verbot der Brennessel als Heilmittel: Der Brennessel-Krieg

Quelle: http://liebeisstleben.com

Die scharfe Brennessel kennt wohl fast jeder, und es gibt kaum einen Menschen, der nicht früher oder später die Bekanntschaft mit ihren brennenden Eigenschaften macht. Aber die Brennessel ist weitaus mehr: 

Die Brennnessel ist ein tolles Wildkraut und gilt als sogenanntes Superfood, weil sie so viele Vitalstoffe enthält. Doch wir haben die Brennnessel bisher nie als Lebensmittel betrachtet. 

Es ist so wichtig, dass wir aufwachen und beginnen uns für die Natur und ihre Pflanzen einzusetzen. Denn was in der EU geschieht, betrifft auch uns in der Schweiz und Deutschland früher oder später.

Deshalb jetzt die Augen aufmachen. Übrigens, wo es keine Brennnesseln gibt, sind auch keine Schmetterlinge, die sie als Nahrung brauchen!

In Frankreich ist die Anwendung und der Einsatz von Brennesseln unter massiver Geldstrafe verboten.

Anwendungsverbot für Brennesseln. Werbung & Empfehlung für Brennesseln werden mit  75 000 € Strafe und 2 Jahren Gefängnis in Frankreich bestraft. 

Die Pharma Lobby ist gegen natürliche Dünger und Heilpflanzen.

Das heißt ein Düngen und Giessen der Gartenpflanzen mit natürlichen Stoffen ist verboten, die Ausbringung von Pestiziden ist jedoch erlaubt.

.

 

Um die Gesundheit der Menschen konsequent in allen Bereichen zu zerstören, werden Gesetze erlassen, die so unglaublich sind, dass selbst dem verblendetsten Systemsklaven auffallen sollte, dass irgendetwas „nicht mehr stimmt“. Gemäß dem Codex (Codex Alimentarius) werden nach und nach, natürliche Heilmittel verboten.

Pflanzen die seit jeher der Heilung und Gesunderhaltung von Körper, Geist und Seele Verwendung finden, sollen durch synthetische, genmanipulierte Präparate der Pharmakonzerne ersetzt werden.

Folgender zeigt deutlich, inwieweit diese Vorhaben der Konzerne mittels absurder Gesetze bereits fortgeschritten sind.

Brennessel-Krieg in Frankreich

.

Die Pharma Lobby ist gegen natürliche Dünger und Heilpflanzen,

denn . . .

.

  • Die Brennnessel hat sieben Mal mehr Vitamin C als eine Orange.
  • Die Brennnessel hat in der Trockenmasse 40 Prozent Eiweiss, mehr als Soja.

.Bei Strafe von – man höre und staune – 75.000 Euro, gibt es in Frankreich ein Anwendungsverbot und ein Weitergabeverbot von Informationen der Brennnessel. “Das heißt ein düngen und gießen der Gartenpflanzen mit natürlichen Stoffen ist verboten, die Ausbringung von Pestiziden ist jedoch erlaubt.”

“Seit September 2002 ist der Verkauf von Brennnesseljauche in Frankreich verboten. Und seit dem ersten Juli 2006 verbietet ein Gesetz staatlich nicht genehmigte Pflanzenextrakte, die das Wachstum fördern oder dem Pflanzenschutz dienlich sind (wie zum Beispiel die seit Jahrhunderten benutzte Brennnesseljauche) zu verkaufen, zu besitzen und zu benützen.

Sogar Werbung und Empfehlungen für diese Produkte sind nunmehr verboten.”

“Am 31. August 2006 erhielt Eric Petiot, Mitverfasser des Buches “Purin d?ortie et Compagnie”, Besuch eines Agenten der DNECCRF (staatliche Kontrollbehörde für Steuerhinterziehung und andere Vergehen) und der SRPV (regionale Behörde für Pflanzenschutz). Sie beschlagnahmten Lehrbücher und Dokumente und untersagten ihm gleichzeitig, weiterhin Informationen über die Eigenschaften der Präparate und die inkriminierten Herstellungsverfahren zu verbreiten.

Diese Maßnahmen kriminalisieren all jene, die biologische oder biodynamische Kulturen anlegen, wie auch Amateur-Gärtnerinnen, die mit der Erde sorgfältig umgehen und Leute, die mit bewährten traditionellen Rezepten arbeiten, die nicht mit den Normen des Agrobusiness übereinstimmen.”

Quelle: wearechangeaustria / Allure bedankt sich

Quelle: http://liebeisstleben.com/2016/08/13/verbot-der-brennessel-als-heilmittel-der-brennessel-krieg/

ETH Zürich weist Aluminium und weitere Stoffe in Kondensstreifen nach

Quelle: https://kraeutermume.wordpress.com/

Eine Studie der Eidgenössische Technische Hochschule Zürich weist Aluminium und andere Stoffe in Flugzeugabgasen nach – die Resultate sind beunruhigend.

 

Die Bundesämter für Umwelt und Zivilluftfahrt stufen die Zunahme von Kondensstreifen der Flugzeuge bis anhin als nicht besorgniserregend ein. Die Kondensstreifen bestünden aus Wasserdampf, Eis und Russ und seien im Bereich des Normalen und Natürlichen, im jeweiligen Verhältnis zu den Feuchtigkeits- und Druckverhältnissen, heisst es etwa in behördlichen Antwortschreiben an besorgte BürgerInnen.

Nun hat die ETH Zürich eine Studie der Abgase von Flugzeugen durchgeführt. Die Resultate sind beunruhigend.

Die ETH Zürich hat in den Russpartikeln der Abgase von drei Flugzeugtypen erstaunliches festgestellt (Schleichende Aluminiumvergiftung durch Geoengineering: Die alltägliche Wettermanipulation).

Es wurden insgesamt 16 Metalle nachgewiesen (1), die ein Risiko fu?r die Gesundheit darstellen, wenn sie eingeatmet werden. Aluminium zum Beispiel stehe gemäss neuesten Forschungen im Verdacht, die Zunahme der Alzheimer-­?Erkrankungen zu begünstigen. Aluminium könne die Blut-­Hirn-­Schranke durchdringen und so Schädigungen im Gehirn verursachen, sowie neurologische Krankheiten auslösen (2).

Flugzeugabgase beeinflussen aber auch unser Klima: „Russpartikel, welche durch unvollständige Verbrennung von Kohlenwasserstoffbrennstoffen entstehen, beeinflussen direkt das globale Strahlungsgleichgewicht der Erde aufgrund ihrer ausgeprägten Eigenschaft, Licht zu absorbieren, und indirekt durch ihre Interaktion mit Wolken, was in der Folge das Klima beeinflusst.“ (3) (Sind „Weltklima“ und „Klimakatastrophe“ etwa schwarze Schwäne?)

Durch den Flugverkehr verursachte Kondensstreifen, die sich zu Zirruswolken ausbreiten, verfärben den Himmel vermehrt weisslich und hätten einen grösseren Einfluss auf das Klima als bisher angenommen, so Charles Long vom Erdsystem Forschungsinstitut der NOAA (HAARP und Chemtrails: US-Wetterdienst warnte bereits Mitte Mai vor einem „deutschen Gewittersommer“ (Videos)).

Ende der Täuschung

auf youtube veröffentlicht am 14/3/2016 von MIND CONTROL nichts ist wie es scheint

Lieber Leser,

du wunderst dich im Moment was hier in Deutschland, Europa und in der Welt passiert? Wir werden in Deutschland und Europa von Flüchtlingen überrannt, die Euro-bzw. weltweite Geld- und Schuldenkrise wird immer schlimmer und niemand kennt die Lösung? Das ist falsch!

Es gibt eine Geschichte hinter dem ganzen Chaos und die wurde in diesem Video zusammengefasst, damit du anfängst die Hintergründe zu verstehen.

Es ist das Ergebnis von mehreren Jahren Recherchearbeit, d.h. da stecken tausende Stunden an Studium und durchgemachte Nächte dahinter, um das weltweite Geflecht zu durchschauen. Es zeigt die SchattenreGIERung hinter dem Chaos auf und auch welche Macht wir Menschen weltweit tatsächlich haben, wenn wir uns dessen nur BEWUSST werden. Wenn du das Video gesehen hast, dann weißt du, dass es diese SchattenreGIERung wirklich gibt und dass es in den letzten 2000 Jahren noch niemals wirklich freie Wahlen gegeben hat.

Das es egal ist ob du Deutscher, Franzose, Spanier, Indonesier, Russe, Türke, Chinese bist oder sonstwelche "Nationalität" hast. Es stehen überall auf der Welt die selben Strukturen dahinter, die von ihrem falschen EGO geleitet werden. Die Menschheit hat jetzt endlich die Chance zur Befreiung, damit die Welt sich zu einem Paradies verwandeln kann, es liegt nur an UNS. Und daher bitte ich dich das Video sachlich/vorurteilsfrei also rein auf der Sachebene und vor allem bis zum Schluß anzusehen.

Vielleicht kannst du dann die Zusammenhänge erkennen und beginnst nun zu verstehen.

Hier habe ich eine PDF-Datei zum Video hinterlegt, mit zusätzlichen Links und Ergänzungen, sowie weiteres Material zur Prüfung und Eigenrecherche. 
http://www.file-upload.net/download-1...

Video gefunden beim Honigmann

  • ___________________________________________________________________________________________________________
  • Die Downloaddatei enthält 31 pdf's, viele interessante Bücher und die vollständige schriftliche Zusammenfassung des Videos.
  • Jeder, der sich auf die Suche nach der Wahrheit über unsere “Welt” begibt, zieht früher oder später ebenfalls alle diese Informationen “mag(net)isch” an … es ist nur eine Frage des Zeitpunkts.
  •  
  •  
  •  

Waschmittel, Weichspüler, Geschirrspüler, ... selber herstellen

Sehr einfach und mit wenigen Zutaten kann man Waschmittel (flüssig oder Pulver), Weichspüler, Geschirrspülmittel, Klarspüler oder Universalreiniger selber herstellen. 
Weitere Erklärungen zu den einzelnen Waschmitteln gibt es auf der Originalseite, einfach auf den Link unter dem jeweiligen Rezept klicken.

Zwei Liter Waschmittel

4 Esslöffel Waschsoda, im Handel häufig auch „Reine Soda“ oder einfach nur „Soda“ genannt – es handelt sich um Natriumcarbonat, ein Salz der Kohlensäure

30 g Kernseife, am besten biologisch hergestellt

nach Wahl ein paar Tropfen ätherisches Öl bzw. Duftöl für den angenehmen Geruch, z.B. Lavendel oder Lemon Grass

zwei Liter Wasser

Kanister oder Flaschen für die Aufbewahrung

So stellst du das Waschmittel her:

Die Herstellung unseres Waschmittels ist einfach und geht so:

Kernseife mit einer Küchenreibe klein raspeln oder mit einem Messer kleinschneiden

700 ml Wasser aufkochen

Kernseifenstückchen zusammen mit Soda im kochenden Wasser verrühren, bis sich alles im Wasser aufgelöst hat. Dafür eignet sich am besten ein hoher Topf (Schaumbildung!) und ein Schneebesen.

Eine Stunde stehen lassen

Mit weiteren 700 ml Wasser aufgießen und aufkochen

Mit dem Schneebesen verrühren und optional ätherisches Öl dazu geben

Nach 6-24 Stunden wird die Mischung etwas zähflüssig. Die restlichen 600 ml kochendes Wasser hinzu geben und gut verrühren. Wenn alles abgekühlt ist, das fertige Waschmittel mit einem Trichter in Kanister oder Flaschen füllen.

Quelle: http://www.smarticular.net/biowaschmittel-selbst-herzustellen-ist-leicht-umweltfreundlich-und-preiswert/

Zutaten für selbstgemachtes Waschpulver

100 g Spülmaschinensalz
100 g Kernseife
150 g Waschsoda
150 g Natron
Optional ätherisches Öl (z.B. Zitrone oder Lavendel – mehr Anwendungen von Lavendelöl)

Für weiße Wäsche: 100 – 150 g Zitronensäure (in der Drogerie oder online)

1 EL pro Waschgang, stark verschmutzt. 2 EL
kurz vorm Waschen äth. Oel dazu geben
Reis im Stoffsäckchen, damit es nicht klumpt

Quelle: http://www.smarticular.net/oekologisches-waschpulver-aus-eigener-herstellung/

Copyright © smarticular.net

Weichspüler-Empfehlungen:

Essig-Weichspüler nehmen für dunkle Wäsche

Zitronensäure für weisse Wäsche:   3-5 TL pro Liter Wasser lösen

weitere Anwendungen für:

Zitronensäure: http://www.smarticular.net/anwendungen-fuer-zitronensaeure/

Essig: http://www.smarticular.net/tricks-wie-essig-zahlreiche-teure-drogerieprodukte-spielend-ersetzt/

Soda (Waschsoda): http://www.smarticular.net/anwendungen-fuer-soda-dieses-mittel-gehoert-in-jeden-haushalt/

Natron: http://www.smarticular.net/anwendungen-fuer-natron-das-wundermittel-fuer-kueche-haus-garten-und-schoenheit/

Natron und Soda - Unterschiede ein für alle Mal erklärt: http://www.smarticular.net/natron-und-soda-unterschiede-ein-fuer-alle-mal-erklaert/

Selbstmachtes Fein & Wollwaschmittel

Für 350 ml Waschmittel benötigst du:

250 ml Wasser
50 g Kernseife 
100 ml Brennspiritus (oder einfach hochprozentigen Alkohol)
einen Topf - einen Schneebesen - ein scharfes Messer - ein Schraubglas o.ä. zur Aufbewahrung des Waschmittels

Herstellung des Feinwaschmittels Schritt für Schritt:

Schneide die Kernseife in kleine Stücke oder reibe sie mit einer Raspel. Gib das Wasser zusammen mit der Seife in den Topf. Verrühre Seife und Wasser mit dem Schneebesen und bringe das Ganze zum Kochen. Nachdem das Wasser-Seifen-Gemisch einmal aufgekocht ist, nimm es vom Herd und lasse es etwas abkühlen. Gib den Brennspiritus hinzu und verrühre alles noch einmal gründlich. Abfüllen und loswaschen!

Für frischen Zitronenduft gib etwa 10 Tropfen reines ätherisches Zitronenöl dazu. Natürlich kannst du auch einen anderen Duft deiner Wahl verwenden.

50-100 ml pro Waschgang

Quelle: http://www.smarticular.net/tolles-fein-und-wollwaschmittel-oekologisch-preiswert-selbst-gemacht/

1 kg Pulver für die Spülmaschinen

300 g Zitronensäure in Pulverform

300 g Soda

300 g Natron

125 g Spülmaschinensalz

Abwiegen, mischen, trocken lagern

1-2 TL pro Maschinengang

Quelle: http://www.smarticular.net/pulver-fuer-die-spuelmaschine-preiswert-selbst-herstellen/

500 ml Klarspüler 

300g Alkohol (billiger Spiritus tut’s vollkommen)

200g Wasser

80g Zitronensäure (Granulat / Pulver)

 Zur Herstellung gehst du folgendermaßen vor:

In einem Topf das Wasser erhitzen und die Zitronensäure darin auflösen. Die Mischung in eine leere Glasflasche füllen. Den Alkohol dazugeben Die Flasche schließen und gut durchschütteln

Quelle: http://www.smarticular.net/klarspueler-fuer-den-geschirrspueler-einfach-selber-machen/

Man kann auch einfach Essig als Klarspüler benutzen.

Universalreiniger  250 ml

Für etwa 250 ml Natron-Reiniger benötigst du:

1 TL Natron 

 1 TL geriebene Kernseife 

1 Spritzer Zitronensaft

1 Tasse warmes Wasser

1 Sprühflasche (z.B. eine alte Reinigerflasche)

Optional ein paar Tropfen ätherisches Öl (Eukalyptus, Lavendel oder Teebaum sind ideal, da sie antibakteriell, antiviral und auch antifungal wirken)

Quelle: http://www.smarticular.net/natron-allzweckreiniger-im-handumdrehen-selbst-herstellen/

Allzweckreiniger aus Essig

1 Flasche weissen Essig in ein grosses Einmachglas schütten und Orangen- und Zitronenschalen dazu geben. Ab und zu umrühren, solange die Schalen von Essig bedeckt sind, kann sich kein Schimmel bilden.
Nach 2 Wochen riecht der Essig super nach Zitrusfrüchten und kann in eine alte Reinigerflasche umgefüllt werden.

Diese und weitere Anleitungen für 30 Dinge, die man sehr einfach selber herstellen kann:
http://www.smarticular.net/diese-dinge-nicht-mehr-kaufen-sondern-selber-machen/

 

 

Diese 7 Hausmittel ersetzen fast alle Drogerieprodukte:
http://www.smarticular.net/diese-hausmittel-ersetzen-fast-alle-drogerieprodukte/