In diesem Roman, der im englischen Original den Titel “Crosswalk The Sun Thief” trägt, wird die Heldin in die Welt der Protagonisten dieses Dramas entführt. Auf der Suche nach dem Grund für die Ermordung ihrer Mutter gewinnt sie immer mehr die schmerzliche Erkenntnis, dass sich an den Folgen des Geoengineerings die Zukunft unserer Zivilisation entscheiden wird. In der Absicht, diesen dramatischen Entdeckungen weiter auf den Grund zu gehen, trifft sie auf die Militärs der alten Schule, die sich den verheerenden Plänen der Rüstungsgiganten gegenübersehen; und auf Wissenschaftler, die nicht mehr wissen, ob sie dabei helfen, das Klima zu retten oder die neuesten todbringenden Chemiewaffen zu testen. Sowie auf die Piloten, die sich ungewollt an Bord der Chemtrail-Flieger wiederfinden den Traum vom Fliegen im Herzen, den Albtraum allen Lebens in ihren Tanks.

       

links das vom Amazon zensierte Buchcover – rechts das Original
Klick auf die Cover um zu Amazon, resp dem Hesper Verlag zu kommen.
Gefunden auf http://quer-denken.tv/index.php/1622-amazon-zensiert-buchcover

Es ist schon bemerkenswert, wenn Amazon einfach zensiert, was nicht ihren Vorstellungen entspricht. Die Chemtrails nehmen der Erde das Sonnenlicht und werden unter anderem zu Zwecken des Geo-Engineerings eingesetzt.

Das Buch “Die Sonnendiebe” ist ein Roman. Aber er soll nicht frei erfunden sein. Es ist eine beklemmende Geschichte – und die Mutter der Autorin war eines ihrer Opfer. Ein Roman, der haarscharf an der Realität vorbeischneidet, von einer Insiderin, die bei der US-Marine in genau jene Geoengineering-Programme involviert war, die uns heute in weiten Teilen der Welt den Himmel verschleiern.